Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für elmex SENSITIVE PROFESSIONAL.

elmex Projektinformationen

28.09.11 - 11:51 Uhr

von: happinez

Wohin mit dem Feedback zu elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß?

2.500 trnd-Partner aus Deutschland probieren die neue elmex Zahnpasta aus und sammeln dabei viele Erfahrungen. Und wohin nun mit unserem gesammelten Feedback vom Probieren und Weitersagen?

Für alle trnd-Partner, die zum ersten Mal mitmachen und auch gerne als Auffrischung für alle “alten Hasen” bei trnd gibt es hier eine kurze Erläuterung:

1. Testerfahrungen:
Wenn Ihr wollt, könnt Ihr in Euren sozialen Netzwerken oder Euren Weblogs über die elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß berichten. Oder Ihr veröffentlicht Rezensionen auf Produktplattformen wie amazon, ciao oder dooyoo. So haben andere Interessierte die Chance, sich dank Eurer Erfahrungen über die medizinische Zahncreme zu informieren. Den Link zu den Veröffentlichungen übermittelt Ihr bitte per Gesprächsbericht.

2. Gesprächsberichte:
elmex_wohin-mit-eurem-feedback


Ihr habt mit jemandem über elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß gesprochen oder online etwas darüber veröffentlicht? Dann schreibt einen Gesprächsbericht über das Formular im meintrnd-Bereich und erzählt uns von Euren Mundpropaganda-Aktionen! Beschreibt darin, wem Ihr von elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß erzählt habt und welche Meinungen, Fragen und Anregungen Eure Gesprächspartner hatten.

Je ausführlicher und je öfter Ihr schreibt, desto besser können wir gemeinsam Konstanze von elmex von unserem Engagement überzeugen – so ein Bericht darf auch gerne ganz kurz und knackig sein. Und auch wenn´s mal länger dauert, wir beantworten jeden Eurer Gesprächsberichte persönlich.

3. Eure eigene Meinung:
Eure Meinung ist natürlich auch gefragt. Wie findet IHR die medizinische Zahnpasta? Hilft elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß Euch dabei den Schmerz beim Essen von Heißem, Kaltem, Süßem oder Saurem zu lindern? Hab Ihr schon erste Fortschritte zur Widerherstellung Eurer natürlichen Zahnfarbe erkannt? Wir stellen hier auf dem Projektblog interessante Auszüge aus Euren Berichten vor und diskutieren gemeinsam Themen rund um unser elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß Projekt. Deshalb am besten jeden Tag kurz auf dem Blog vorbeischauen und Eure Meinung per Kommentar weitergeben. Zusätzlich gibt es während unseres gemeinsamen Projekts insgesamt noch 3 Umfragen.

4. Fotos und Videos:
Zu jedem Gesprächsbericht könnt Ihr gerne auch viele Fotos beifügen, zum Beispiel von Euch mit Eurem elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß Startpaket, allein oder mit Euren Freunden und Bekannten. Ihr könnt dabei richtig kreativ werden! Die von Euch freigegebenen Fotos findet Ihr demnächst in der Fotogalerie. Je mehr Bilder, desto besser.
Ihr habt coole Videos beim Zähneputzen mit der elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß mit Freunden gedreht? Dann könnt Ihr diese auf einer Videoplattform (z.B. youtube) hochladen und uns den Link zu Eurem Video schicken – in einem Gesprächsbericht.

5. Marktforschungsunterlagen (MaFo):
Befragt Eure Freunde, Bekannten und Kollegen mit Hilfe der MaFo-Bögen aus dem Startpaket. Wie Eure Gesprächspartner die medizinische Zahnpasta von elmex finden, könnt Ihr uns einfach online übermitteln. Logge Dich dazu im meintrnd-Bereich ein und klicke dann auf “MaFo übermitteln” .

6. Fragen und sonstiges Feedback:
Fragen, Anregungen und sonstiges Feedback von Euch und Euren Freunden zu elmex SENSITIVE PROFESSIONAL plus sanftes Weiß schickt Ihr am besten an elmex@trnd.com und wir leiten es direkt an elmex weiter.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 30.09.11 - 11:19 Uhr

    von: Boesemaus7

    habe gerade 2 Gesprächsberichte geschrieben und abgeschickt und 4 Bögen online übertragen

  • 30.09.11 - 11:41 Uhr

    von: isao

    Da meine Tochter vorgestern Geburtstag gefeiert hat, hab ich gleich mal die neue Zahnpasta kurz ins Gespräch gebracht und an viele verteilt. Jeder war interessiert daran und möchte sie gerne ausprobieren. Das Feedback bekomme ich noch.

  • 30.09.11 - 11:41 Uhr

    von: Tested

    Auch ich habe schon Bögen eingegeben und einen Bericht mit Bildern abgeschickt… :-) !
    Werde mich jetzt mal bei Amazon äußern!

  • 30.09.11 - 11:56 Uhr

    von: sandraz85

    habe bis jetzt 3 berichte geschrieben und 1 bogen übertragen. weitere folgen demnächst. fotos sind auch schon geschickt worden.

  • 30.09.11 - 12:20 Uhr

    von: Sheila1310

    Ich habe in meinem Arbeitskolleginnenkreis kräftig Werbung gemacht, Feedback folgt. Den Wasserglastest mit Foto mache ich in meinem Verwandtenkreis. Wir kommen am Sonntag zusammen.

  • 30.09.11 - 13:36 Uhr

    von: sandra1203

    Ich habe heute meine Bögen von der letzten Woche abgeben und 2 Berichte geschrieben. Jetzt am Wochenende ist bei uns Grillfest und da werde ich dann noch mal richtig Werbung machen.

  • 30.09.11 - 13:53 Uhr

    von: Tigerleo

    Ich habe Freunden und Nachbarn elmex einfach in die Hand gedrückt und erklärt worum es geht . Alle fanden es toll , wollen probieren und mir in ein paar Tagen Feedback geben . Die Berichte darüber folgen dann nächste Woche .

  • 30.09.11 - 20:31 Uhr

    von: engel552

    Habe letztes WE eine kleine Gartenparty mit 9 Freunden gefeiert. Nach üppigem Essen habe ich die elmex – Proben ausgepackt. Es gab viel Heiterkeit und nur positive Reaktionen. Einige haben mir bereits ein positives Feedback gegeben. Auch meinen Töchtern (27 u. 31), meiner Mutter und meinem Bruder mit Familie(4 Personen) habe ich Proben ausgehändigt. Erste (10 )Berichte habe ich gemailt.

  • 02.10.11 - 21:56 Uhr

    von: coco68

    habe auch fleißig ausgeteilt, bei kollegen,freundinnen und bei den geburtstagen die wir hatten und fleißig werbung gemacht….meine beiden kinder testen sie auch…auf das feedback warte ich noch…bin echt gespannt auf die resonanz :-)

  • 03.10.11 - 09:06 Uhr

    von: bobsimopsi

    habe am wochenende eine kleine feier gehabt und nutzte die gelegenheit gleich um proben zu verteilen.
    meine gäste freuten sich und waren positiv überrascht.
    die berichte versprachen sie mir folgen demnächst

  • 04.10.11 - 10:13 Uhr

    von: Redzi85

    ..ich muss meine gesammelten Gesprächsberichte endlich mal aufschreiben – los gehts!!!

  • 05.10.11 - 10:52 Uhr

    von: mausilini

    Ich bin zwar auch hier nicht im Team aber ich hab uns die Zahnpasta gleich mal gekauft und wir nehmen sie auch schon fleißig. Mal schauen wie die Langzeitwirkung ist.

  • 05.10.11 - 12:53 Uhr

    von: Ella1866

    ich war übers Wochenende zum wandern unterwegs! Wir sind dann in einen Biergarten zum “abkühlen” gegangen. Eine Bekannte war sauer, weil der Kellner ihr die Apfelsaftschorle mit Eiswürfel gebracht hat! Dann hatte Sie verzweifelt angefangen nach einem Löffel zu suchen, damit Sie die Eiswürfel entfernen kann. Eine andere Bekannte hat Sie gefragt wo das Problem ist. Sie meine, sie kann nichts kaltes essen oder trinken weil es ihr sonst weh tut. Das war meine Chance ihr von “unser” Zahncreme zu erzählen *fg* ! Ich hatte die Probetube dabei und Sie ist nach langen zögern entlich mit mir ins WC und hat es dort eingerieben. Sie meinte : komm lassen wir das ! Sowas bringt nix ! Ich konnte Sie trotzdem überreden ! Als wir zurück waren, war ein Teil der Eiswürfel schon geschmolzen, aber immer noch wollte Sie nicht trinken. Wir haben auf Sie eingeredet und Sie war mehr als nur überrascht und begeistert! !!! Es hat gewirkt !!! Auch die anderen haben sie ausprobiert ! Und die Bekannte hat hinterher sogar seit langer Zeit mal wieder ein Eis gegessen ! Es wirkt ….

  • 05.10.11 - 12:56 Uhr

    von: Ella1866

    ich bin selber überrascht und sehr zufrieden, auch wenn der Geschmack schon sehr “medizinisch” ist :-( und nicht gerade einen frischen Atem macht. Aber man kann halt nicht immer alles haben. Ich denke, nach der Testphase werde ich morgens meine andere Zahncreme weiter benutzen und abends dann die Elmex und sehen ob es trotzdem wirkt.

  • 05.10.11 - 14:55 Uhr

    von: Produkttestwoman

    Proben, Bögen und Berichte sind bearbeitet, weitere folgen.
    Es ist schon witzig. Viele meiner Mittester haben bereits den Wassertest ausprobiert, obwohl wir diesen noch hinauszögern wollten. Aber Neugier siegt und die unterschiedlichen Ergebnisse sind schon bemerkenswert.

  • 05.10.11 - 19:46 Uhr

    von: happinez

    @all: Hier wurde aber am Wochenede gern gefeiert seh ich :-) . Da ist eine Gartenparty, wie bei engel552 natürlich eine super Gelegeheit gleich mal einen “Rundumschlag” zu tätigen.

    @Ella1866: Witzige Geschichte, bitte schreib uns doch dazu auch einen Gesprächsbericht, zu dieser besonderen Mundpropaganda-Aktion.

  • 06.10.11 - 22:09 Uhr

    von: chinta

    berichte und bögen sind in arbeit. ich selber bin noch fleißig am testen habe erst am we das paket auspacken können aber bin sehr gespannt wie es sich weiter entwickelt…

  • 07.10.11 - 20:40 Uhr

    von: Pepprinzessin

    Ich muss sagen ,auch ich war sehr überrascht.Das Einmassieren hilft wirklich,aber bei sehr empfindlichen Zähnen dauert es halt paar Anwendungen bis es fast ganz ohne Schmerzen geht.
    Zu medizinisch schmeckt sie gar nicht.Durfte mal eine von Sensodyn… testen,die war vielleicht eklig im Nachgeschmack.Gar kein Vergleich,und geholfen hat sie auch längst nicht so gut,obwohl die Beschreibung fast gleich war,nur hieß der Wirkstoff halt bisschen anders.

  • 07.10.11 - 20:55 Uhr

    von: iraba

    Ich bin ähnlich wie Pepprinzessin auch so positiv überrascht darüber, dass die so “gut” schmeckt. Der erste Bissen oder Schluck nach dem Zähneputzen ist oft nicht sehr erfreulich, aber bei der Zahpasta fällt es nicht negativ auf.

  • 13.10.11 - 21:27 Uhr

    von: Wanad

    Auf dem Geburtstag meiner Tochter habe ich der Familie und ein paar Freunden von der Testaktion erzählt und auch gleich Proben verteilt. Sie waren sehr interessiert und haben sich gefreut, dass sie die Zahnpasta testen können.Meine Mutter hat sofort den den Eistest gemacht. Sie hat wirklich sehr empfindliche Zähne und hat sich getraut. Und sie war echt überrascht. Nur den Geschmack fand sie auch zu medizinisch. Aber von der Wirkung ist sie überzeugt. Ich habe mich noch nicht getraut. Werde es aber ausprobieren von einem Eis abzubeißen. Wollte ich schon immer.

  • 15.10.11 - 07:46 Uhr

    von: petra0815

    Natürlich haben wir am nächsten Tag den Eiswassertest gemacht. Das resultat war sehr posetiv.Die Pro-Argin Formel kannte noch keiner.

  • 15.10.11 - 11:06 Uhr

    von: bo737

  • 18.10.11 - 22:40 Uhr

    von: coco68

    viele meiner tester sind besonderst beeindruckt von dem tollen glatten sauberen gefühl der zähne….der geschmack ist nicht jedermanns sache….der richtige “frischkick” fehlt….vielleicht wäre es eine anregung die zahnpasta in 2 geschmacksrichtungen anzubieten???…was halt etwas abschreckt ist der preis…aber manche sagte mir das ihnen dieses tolle saubere gefühl das wert wäre :-)